Weihnachtskisten-Aktion

Informationen zur Weihnachtskisten-Aktion 2020

Kunden-Information

Liebe Kunden,
auch in diesem Jahr findet wieder eine
Weihnachtskisten-Aktion
statt.
Jeder Kunde mit gültiger Kundenkarte erhält unter Vorlage eines Ausgabe-Bons eine Weihnachtskiste.

 

Bonausgabe:

In der Zeit vom 11.11. bis zum 06.12.2019 erhalten Sie die Ausgabe-Bons im Kundenbüro, jeweils
Montag und Mittwoch von 15:00 bis 17:00 Uhr.
Geben Sie bitte bei der Bon-Ausgabe an, ob Sie Ihre Kiste vormittags oder nachmittags abholen.

 

Kistenausgabe:

Die Ausgabe der Weihnachtskisten findet nur statt
am Donnerstag, den 12.12.2019
in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr
im KuBa, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich


Aus organisatorischen Gründen können Sie Ihre Kiste nur zur vereinbarten Zeit abholen (vormittags roter Bon, nachmittags blauer Bon).

 

Der Vorstand der Tafel Jülich - Jülicher Tafel e.V.

Informationen für Spender

Es weihnachtet sehr…
Weihnachtskisten – Aktion 2019 der Tafel Jülich - Jülicher Tafel e.V.
Das Team der Tafel Jülich – Jülicher Tafel e.V. ist bereits mitten in den Vorbereitungen für die diesjährige Weihnachtskisten-Aktion, welche bereits im dreizehnten Jahr durchgeführt wird.
Wie in jedem Jahr wartet eine organisatorische Herausforderung auf das Tafel-Team, denn das Gelingen der Weihnachtskisten-Aktion ist wie immer abhängig von der Spendenbereitschaft
engagierte Bürger. Diese spenden Kisten, befüllt mit haltbaren Lebensmitteln für bedürftige Menschen und deren Familien. Dabei können Kisten für alleinstehende Rentner bis hin zur Großfamilie mit bis zu 10 Personen gepackt werden. Mit einer solchen Weihnachtskiste können dann die Beschenkten ein festliches Weihnachten gestalten und ein schönes Festessen zubereiten.
Das Tafel-Team hofft zuversichtlich, dass auch in diesem Jahr wieder alle vorab registrierten Menschen eine Weihnachtskiste erhalten werden.
Wenn Sie eine Weihnachtskiste spenden möchten, beachten Sie bitte folgende Vorgaben:
• keine abgelaufenen oder beschädigten Lebensmittel
• keine Frischwaren die der Kühlung bedürfen (Wurst, Fleisch, Milchprodukte etc.), stattdessen gerne zum Beispiel ein Gutschein vom Metzger
• keine schnell verderblichen Lebensmittel
• keine Spirituosen (außer Wein und Sekt)
• keine verschmutzten Spielwaren
• Kisten nicht schließen (bitte offenlassen)
Schön wäre es:
• wenn die Kiste nett gestaltet wird (Weihnachtspapier)
• wenn ein persönlicher Gruß beigefügt wird
• wenn angegeben wird, für wie viele Personen die Kiste vorgesehen ist (Zettel beilegen)
• wenn Lebensmittel für ein Festessen (Menü) zusammengestellt werden
Der Annahmetermin für die Kistenspenden ist am Mittwoch, 11. Dezember 2019 zwischen 9:00 und 18:00 Uhr im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstraße 13.
Die Ausgabe an Bedürftige erfolgt am selben Ort und findet am Donnerstag, 12. Dezember 2019, ebenfalls in der Zeit zwischen 9:00 Und 18:00 Uhr statt.
Wünschen Sie weitere Informationen, dann rufen Sie uns gerne an. Sie erreichen uns montags bis freitags jeweils von 8:00 bis 14:00 Uhr unter Telefon 02461-99 52 44 oder schicken Sie uns eine E-Mail an post@juelicher-tafel.de. Schauen Sie gerne auch auf unserer Homepage nach, unter www.juelicher-tafel.de.

Ein Danke für die Kisten-Spenden

Die Jülicher Tafel bedankt sich bei der KGS

Sammelaktion der Gesamtschule Merzenich-Niederzier

Die Gesamtschule Merzenich-Niederzier sammelte Lebensmittel für unsere Weihnachtskisten-Aktion. Wir danken den Organisatoren: SV-Schülerinnen und Schülern, mit Betreuung durch Frau Bothe, Herrn Schillings und Herrn Dittmer.

Bilder der Weihnachtskisten-Aktion 2018

Freude über die Hilfsbereitschaft

Kunden-Information

Liebe Kunden,
auch in diesem Jahr findet wieder eine
Weihnachtskisten-Aktion
statt.
Jeder Kunde mit gültiger Kundenkarte erhält unter Vorlage eines Ausgabe-Bons eine Weihnachtskiste.

Bonausgabe:

In der Zeit vom 05.11. bis zum 05.12.2018 erhalten Sie die Ausgabe-Bons im Kundenbüro, jeweils
Montag und Mittwoch von 15:00 bis 17:00 Uhr.
Geben Sie bitte bei der Bon-Ausgabe an, ob Sie Ihre Kiste vormittags oder nachmittags abholen.

Kistenausgabe:

Die Ausgabe der Weihnachtskisten findet nur statt
am Donnerstag, den 13.12.2018
in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr
im KuBa, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich

Aus organisatorischen Gründen können Sie Ihre Kiste nur zur vereinbarten Zeit abholen (vormittags roter Bon, nachmittags blauer Bon).

Der Vorstand der Tafel Jülich - Jülicher Tafel e.V.

Informationen zur Weihnachtskisten-Aktion

Kistenannahme im KuBa

Schmücken des Saals im KuBa

Kistenspende des Heimatvereins Lich Steinstraß

1.750,00€ für die Jülicher Tafel von ETC Deutschland

Kistenspenden der Freiwilligen Feuerwehr Rurdorf

Spenderinformation - Weihnachtskisten-Aktion 2017

Kundeninformation - Weihnachtskisten-Aktion 2017

Weihnachtskisten-Aktion 2016

Liebe Kunden,

 

auch in diesem Jahr findet wieder eine

 

Weihnachtskisten-Aktion

statt.

Jeder Kunde mit gültiger Kundenkarte erhält unter Vorlage eines Ausgabe-Bons eine Weihnachtskiste.

 

Nur Bonausgabe (keine Kartenverlängerung oder Neuanmeldung!):

In der Zeit vom 03.11. bis zum 01.12.2016 erhalten Sie die Ausgabe-Bons im Kundenbüro, jeweils

 

Dienstag und Donnerstag von9:00 bis 12:00 Uhr.

 

Geben Sie bitte bei der Bon-Ausgabe an, ob Sie Ihre Kiste vormittags oder nachmittags abholen.

 

Kistenausgabe:

Die Ausgabe der Weihnachtskisten findet nur statt

 

am Donnerstag, den 15.12.2016

in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr

im KuBa, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich

 

Aus organisatorischen Gründen können Sie Ihre Kiste nur zur vereinbarten Zeit abholen (vormittags roter Bon, nachmittags blauer Bon).

 

Der Vorstand der Jülicher Tafel e.V.

 

Weihnachtskisten-Aktion - Spenderinformation

Weihnachtskisten – Aktion 2016 der Jülicher Tafel e.V.

 

Bereits im zehnten Jahr führt die Jülicher Tafel ihre bekannte Weihnachtskisten-Aktion durch.

Engagierte Bürger spenden mit haltbaren Lebensmitteln befüllte Kisten für bedürftige Menschen und deren Familien, wobei der Bedarf an Weihnachtskisten auch in diesem Jahr auf Grund der insgesamt steigenden Zahl der Bedürftigen, sehr hoch liegen wird. Wir hoffen aber zuversichtlich, dass auch in diesem Jahr jeder seine Weihnachtskiste erhalten wird.

 

Mit einer solchen Weihnachtskiste können dann die Beschenkten ein festliches Weihnachten gestalten und ein schönes Festessen zubereiten.

 

Wenn Sie eine Weihnachtskiste spenden möchten, beachten Sie bitte folgende Vorgaben:

·         keine abgelaufenen oder beschädigten Lebensmittel

·         keine Frischwaren die der Kühlung bedürfen (Wurst, Fleisch, Milchprodukte etc.), stattdessen gerne zum Beispiel ein Gutschein vom Metzger

·         keine schnell verderblichen Lebensmittel

·         keine Spirituosen (außer Wein und Sekt)

·         keine verschmutzten Spielwaren

·         offene Kisten (Kartons bitte nicht schließen)

 

Schön wäre es:

·         wenn die Kiste nett gestaltet wird (Weihnachtspapier)

·         wenn ein persönlicher Gruß beigefügt wird

·         wenn angegeben wird, für wie viele Personen die Kiste vorgesehen ist (Zettel beilegen)

·         wenn Lebensmittel für ein Festessen (Menü) zusammen gestellt werden

 

Der Annahmetermin für die Kistenspenden ist am Mittwoch, 14. Dezember 2016 zwischen 9:00 und 18:00 Uhr im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstraße 13.

 

Die Ausgabe an Bedürftige erfolgt am selben Ort am Donnerstag, 15. Dezember 2016, ebenfalls in der Zeit zwischen 9:00 Und 18:00 Uhr statt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02461-99 52 44 oder unter www.juelicher-tafel.de.

 

Über die Weihnachtspaketeaktion 2015

Paketausgabe 2015

Hier finden sie einige Bilder unserer Paketausgabe der Weihnachtspaketeaktion 2015.

Heimatverein Lich-Steinstraß

Wir bedanken uns herzlich beim Heimatverein Lich-Steinstraß für die Paketspenden.

Freiwillige Feuerwehr Rurdorf

Wir bedanken uns herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Rurdorf für die Paketspenden.

Artikel Super Sonntag

Neuigkeiten zur Weihnachtspaketeaktion 2015

Regionale Übersicht der Weihnachtspaketeaktion

Weihnachtspakete-Aktion 2015

Informationen für unsere Kunden:

 

Liebe Kunden,

 

auch in diesem Jahr findet wieder eine

 

Weihnachtspakete-Aktion

statt.

Jeder Kunde mit gültiger Kundenkarte erhält unter Vorlage eines Ausgabe-Bons ein Weihnachtspaket.

 

Nur Bonausgabe (keine Kartenverlängerung oder Neuanmeldung!):

In der Zeit vom 10.11. bis zum 01.12.2015 erhalten Sie die Ausgabe-Bons zu den im Kundenbüro, jeweils

 

Dienstag und Donnerstag von9:00 bis 12:00 Uhr.

 

Geben Sie bitte bei der Bon-Ausgabe an, ob Sie Ihr Paket vormittags oder nachmittags abholen.

 

Paketausgabe:

Die Ausgabe der Weihnachtspakete findet nur statt

 

am Donnerstag, den 17.12.2015

in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr

im KuBa, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich

 

Aus organisatorischen Gründen können Sie Ihr Paket nur zur vereinbarten Zeit abholen (vormittags roter Bon, nachmittags blauer Bon).

 

Der Vorstand der Jülicher Tafel e.V.

 

 

 

Information für Paketspender:

Weihnachtspakete – Aktion 2015


Auch in diesem Jahr führt die Jülicher Tafel wieder eine Weihnachtspakete-Aktion durch. Engagierte Bürger spenden mit haltbaren Lebensmitteln befüllte Pakete für bedürftige Menschen und deren Familien. Mit einem solchen Weihnachtspaket können dann die Beschenkten ein festliches Weihnachtsmenü zubereiten.

Wenn Sie ein Weihnachtspaket spenden möchten, beachten Sie bitte folgende Vorgaben:

keine abgelaufenen oder beschädigten Lebensmittel

keine Frischwaren die der Kühlung bedürfen (Wurst, Fleisch, Milchprodukte etc.)

keine schnell verderblichen Lebensmittel

keine Spirituosen

keine verschmutzten Spielwaren

Pakete nicht schließen (bitte offen lassen)

Schön wäre es:

wenn das Paket nett gestaltet wird (Weihnachtspapier)

wenn ein persönlicher Gruß beigefügt wird

wenn angegeben wird, für wie viele Personen das Paket vorgesehen ist (Zettel beilegen)

wenn Lebensmittel für ein Festessen (Menü) zusammen gestellt werden

Der Abgabetermin ist am Mittwoch, 16. Dezember 2015 zwischen 9:00 und 18:00 Uhr im Kulturbahnhof Jülich, Bahnhofstraße 13.

Die Ausgabe an Bedürftige erfolgt am selben Ort am Donnerstag, 17. Dezember 2015, ebenfalls in der Zeit zwischen 9:00 Und 18:00 Uhr statt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02461-99 52 44.