Servicemenü

1: Startseite • 2: Sitemap • 3: Kontakt

Jülicher Tafel ab September auf der Straße?

Seite 1
Seite 2

Spende des Kindergartens St. Kornelius in Titz-Rödingen

Der Kindergarten St. Kornelius in Titz-Rödingen hat die allzu üppig gesammelten Karnevalssüßigkeiten der Kinder an die Jülicher Tafel  gespendet.

Wir danken allen Kindern für das Teilen und dem Kindergarten für die Organisation.

v.l. Frau Schiffer (Förderinitiative Kindergarten), Frau Linges (Leitung Kindergarten), Frau Zimmermann (Kassiererin Jülicher Tafel e.V.), Herr Dallal (ehrenamtlicher Helfer der Tafel)

Internationale Woche gegen Rassismus

Die Tafel unterstützt dieses Jahr die Stiftung für die internationale Woche gegen Rassismus vom 13. bis 26. März 2017.

Spende des Kleiderlädchens

Jülicher Nachrichten, 20.01.2017

Die Strohmänner sammeln 8.300€

Kauf eins mehr

Kauf eins mehr bringt großen Erfolg

Schülerschaft der Gesamtschule Niederzier/Merzenich sammelt für Tafeln in Jülich und Düren

Wer am letzten Samstag in der Neuen Mitte in Niederzier bei Edeka oder DM einkaufte, kam nicht an den Schülerinnen der Gesamtschule Niederzier/Merzenich vorbei. Elf Jugendliche hatten sich gemeinsam mit Abteilungsleiter Ulli Flohr und Studienreferendarin Sabine Bückhard vor den Geschäften mit Plakaten postiert, um die KundInnen zu einer kleinen Spende für die Tafel in Jülich zu bewegen.

„Kauf eins mehr“ hieß die Devise, die die SchülerInnen propagierten, damit die Passanten etwas mehr einkauften und die zusätzlichen Waren spendeten. Die netten Plakate und die freundliche Ansprache der SchülerInnen führten zu erfreulichen Ergebnissen. „Die Bevölkerung war sehr spendabel!“, freute sich Laura Servos über das Resultat. „Es hat wirklich großen Spaß gemacht sich für diesen guten Zweck zu engagieren.“ Die umfassende Sachspende wurde montags mit dem Sprinter zu der Tafel nach Jülich gebracht, wo sich die Mitarbeiter über die reichhaltige Sammlung sehr freuten.

Kauf eins mehr - Die Bitte der Gesamtschüler
Kauf eins mehr - Das Motto
Kauf eins mehr - Die Gesamtschule Niederzier-Merzenich
Jülicher Nachrichten 29.12.2016

Spendenübergabe der Raiffeisenbank Erkelenz-Lövenich

Auch in diesem Jahr danken wir der Raiffeisenbank Erkelenz eG Zweigstelle Lövenich für die großzügige Unterstützung.

v.l.n.r: Ulrich Lowis (Raiffeisenbank), Manfred Froehlich (Erkelenzer Tafel e.V.), Frau Röhling (Hückelhovener Tafel e.V. Zweigstelle Baal), Maria Güldenberg (Jülicher Tafel e.V.)
v.l.n.r: Ulrich Lowis (Raiffeisenbank), Manfred Froehlich (Erkelenzer Tafel e.V.), Frau Röhling (Hückelhovener Tafel e.V. Zweigstelle Baal), Maria Güldenberg (Jülicher Tafel e.V.), Thomas Brockers (Raiffeisenbank)
Jülicher Nachrichten 24.12.2016

Der Präsident spendet

Freudig nahm unsere 1. Vorsitzende, Frau Maria Güldenberg, eine Spende in Höhe von 500,00€ aus den Händen von Thomas Beys, alias “Der Präsident”, entgegen. Die Jülicher Tafel e.V. sagt aus ganzen Herzen danke!

Spende der Stadtwerke Jülich 2016

Super Sonntag 11.12.2016
Jülicher Woche 29.12.2016

Die REWE Tütenaktion 2016

Die diesjährige Tütenaktion der REWE-Märkte fand vom 07.11.2016 bis zum 19.11.2016 statt. Folgendes Ergebnis wurde erzielt:

REWE Markt Jülich Heckfeld: 170Tüten

REWE Markt Huchem-Stammeln: 107 Tüten

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern. Großer Dank gilt vor allem natürlich auch der Organisation durch die REWE-Märkte.

Über den Tafeltag 2016

SuperSonntag 06.11.2016
Jülicher Woche 09.11.2016
Stadtmagazin 18.11.2016
Artikel der Aachener Zeitung
Artikel des Jülicher Stadtmagazins

Der Tafeltag in Bildern

Aufbau unseres Standes, im Hintergrund unser Reibekuchenstand
im Vordergrund unsere stv. Vorsitzende Frau Edelgard Heidelberg
Helfer im Einsatz (v.l.n.r. Tarek Dallal, Dennis Görgen, Tom Langescheidt, Hans-Georg Plott)
Helfer im Einsatz Bild 2 (v.l.n.r. Tarek Dallal, Dennis Görgen, Ellen Grobusch)

Informationen Tafeltag

Postkarte
Aufkleber

Charity-Grillen des REWE-Marktes Jülich-Heckfeld

Der REWE-Markt in Jülich hat am Samstag, den 02.07.2016 zur Unterstützung der Jülicher Tafel e.V. ein Charity-Grillen organisiert. Das REWE-Team Jülich und Helfer der Jülicher Tafel e.V. konnten trotz des sehr windigen Wetters diesen Event zu einem großartigen Erfolg führen. Am Ende des Tages wurde uns die stolze Summe von 413,90€ gespendet. Wir danken dem REWE Team Jülich und natürlich allen REWE-Kunden, für diese tolle Unterstützung!

Flyer der Aktion
Check des Charity-Grillen
v.l. Herr Lottner, Herr Görgen, Frau Heidelberg, Frau Zimmermann
v.l. Herr Görgen, Frau Heidelberg, Frau Dr. Lottner, Frau Zimmermann
REWE-Team und Tafel-Team

Bücherspende

Artikel des Stadtmagazins
Artikel der Achener Zeitung

Neues Fahrzeug für die Jülicher Tafel e.V.

Jülicher Nachrichten vom 13.07.2016
Jülicher Woche vom 20.07.2016
Super Sonntag vom 24.07.2016
Stadtmagazin vom 18.11.2016

Lions Club Jülich spendet der Jülicher Tafel

aus Jülicher Nachrichten
aus Super Sonntag

Berufsfachschule 2016

Raiffeisenbank Erkelenz

AsF-Kleiderlädchen spendet 1.200,00€ an Jülicher Tafel

Das AsF-Kleiderlädchen spendet unter anderem 1.200,00€ an die Jülicher Tafel. Auch für diese Spende bedanken wir uns herzlich.

AWO Koslar spendet 500,00€ an Jülicher Tafel

Die AWO Koslar spendet 500,00€ an die Jülicher Tafel. Wir bedanken uns herzlich für diese Spende.

Stadtwerke Jülich spenden an Jülicher Tafel e.V. - 2015

Herr Kamburg und Frau Güldenberg
Herr Kamburg und Frau Güldenberg
Spendenübergabe

REWE Tüten-Aktion 2015

In diesem Jahr wurden wir vom REWE-Markt Jülich-Heckfeld und vom REWE-Center Huchem-Stammeln unterstützt.
Insgesamt erhielten wir 232 Tüten. Wir möchten allen Spendern auf diesem Wege ganz herzlich danken!

Tafeltag 2015 - Informationsstand Innenstadt

Der neue Tafel-Vorstand

Helferaufruf

Spende Junge Union

Spende Raiffeisenbank

Spende 18.12.

Buchspende für die Spiel- und Lernstube

Spende Stadtwerke Jülich

Weihnachtspakete-Aktion 2014

 

Feuerwehr Rurdorf spendet

Spende Stadtwerke Jülich

Spendenaufruf Weihnachtspakete-Aktion 2014

REWE Tütenaktion 2014

 

Wir sagen Danke...

... für insgesamt 256 gespendete Tüten. Teilgenommen haben die Märkte REWE Huchem-Stammeln, REWE Jülich-Heckfeld und REWE Inden.

Benefizkonzert von NoiseLess im Kulturbahnhof am 02.10.2014

Sekundarschüler sammeln für die Tafel

Start ins Jahr 2014

Gesamtschule Niederzier/Merzenich sammelt für die Tafel

Geldspenden

Ausgabe der Weihnachtspakete 2013

Spendenaufruf Weihnachtspakete 2013

 

 

REWE Tütenaktion 2013

Teilnehmende Märkte:

REWE Jülich-Heckfeld und TOOM-Markt in Huchem-Stammeln

Gespendet wurden insgesammt:

152 Tüten

Erntedank in Floßdorf

Erntedank mit der Neuapostolischen Gemeinde

Besuch von Herrn Nietan

Lidl Pfandspendenknopf

Mitgliederversammlung am 09.04.2013

Bei der Mitgliederversammlung am 09.04.2013 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Einen Artikel zur Versammlung und zum Jahresrückblick 2012 finden Sie im Archiv folgender Seite: (www.aachener-zeitung.de)

Allerdings ist dieser Artikel fehlerhaft. Hier finden Sie eine Richtigstellung:

In dem Artikel wird die Höhe der Spenden mit über 140 000 Euro angegeben. Jedoch sind lediglich 20 000 Euro dieser Summe reine Spendengelder. Der meiste Teil des Geldes besteht aus Mitteln für arbeitsfördernde Maßnahmen, welche von Bund, Land und Kreis erstattet werden.

Mehr als 400 Geschenkkartons für 1600 bedürftige Menschen

Es ist ihnen nicht anzusehen. Gut gekleidet, ein Lächeln aufgesetzt und freundlich grüßend begegnen sich die Menschen auf Jülichs Straßen. Unter ihnen: Obdachlose, Arbeitslose, Kranke, Verwitwete... Was hinter der Fassade steckt? Trauer, Schmerz, Niedergeschlagenheit, Wehmut. „Den feinsten Pullover habe ich angezogen. Schließlich ist es ein besonderer Anlass“, sagt Helmut, der seit einer geschlagenen Stunde in klirrender Kälte vor dem Kulturbahnhof steht.

Mehr dazu erfahren Sie im Archiv der Aachener Zeitung (www.aachener-zeitung.de).

Wer spendet Weihnachtspakete für die Tafel?

Auch wenn gerade der erste Advent vor der Tür steht, weihnachtet es bereits allerorten. So organisiert die Jülicher Tafel für ihre Kunden auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtspakete-Aktion, die bereits seit 2007 alljährlich angeboten wird. Die Ausgabe der Weihnachtspakete an Bedürftige erfolgt bereits am Donnerstag, 13. Dezember, zwischen 9 und 18 Uhr im Kulturbahnhof.

Mehr dazu erfahren Sie im Archiv der Aachener Zeitung (www.aachener-zeitung.de).

Spendenaufruf Weihnachtspakete 2012

Plätzchenbacken für einen guten Zweck

Overbacher Schüler der Klassen 5 bis 10 nutzen die Adventszeit, um gemeinsam Plätzchen zu backen und diese an Schüler und Lehrer für einen guten Zweck zu verkaufen.

Mehr dazu erfahren Sie im Archiv der Aachener Zeitung (www.aachener-zeitung.de).

 

 

REWE Tütenaktion 2012

Pressemitteilung des Bundesverbraucherministeriums

Vigo Ausgabe Dezember 2012